Wednesday, 20.09.17
home Anreise Sylt Wattwanderung auf Sylt Restaurants und Discos auf Sylt
Fakten
Geschichte von Sylt
Unterkünfte auf Sylt
Anreise nach Sylt
weitere Fakten Sylt ...
Kunst und Kultur
Kunst: Raum Sylt Quelle
Akademie am Meer
Galerien auf Sylt
weitere Kunst ...
Strand und mehr
Naturschutzgebiet auf Sylt
Wattwanderung auf Sylt
Strände auf Sylt
weitere Strände Sylt...
Essen und Ausgehen
Tanzen auf Sylt
Sylter Spezialitäten
Cafes und Bars Sylt
weiteres Essen & Ausgehen ...
Sehenswürdigkeiten
Marschentöpferei Sylt
Heimatmuseum Sylt
Vogelkoje Sylt
weitere Sehenswürdigkeiten auf Sylt
Ausflugsziele Sylt
Vogelschutzgebiet Rantum-Becken
Hafenort Munkmarsch Sylt
Morsum-Kliff Sylt
weiter Ausflugsziele Sylt ...
Sportmöglichkeiten
Reiten und Polo Sylt
Surfen auf Sylt
Golf auf Sylt
weitere Sportmöglchkeiten Sylt...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Strände auf Sylt

Strände auf Sylt



Sylt bietet insgesamt 40 km feinen Sandstrand an seiner Westseite. Die verschiedenen Strände bieten für jeden Geschmack etwas. Wer sich gerne sportlich betätigt, ist am Brandenburger Strand in Westerland gut aufgehoben. Hier finden zahlreiche Beach-Sport-Aktivitäten wie Beachsoccer oder Beachvolleyball statt.



Familien tummeln sich bevorzugt am Strand in Hörnum. Durch die Nähe zur Hafenpromenade kann man hier Strandvergnügen mit einem schönen Spaziergang an der Promenade verbinden.

Ruhesuchende fühlen sich am Lister Weststrand wohl, der für die Jugend einen separaten Strandabschnitt zum Toben bereithält. Wie am Strand von Hörnum herrscht hier ein milder Wellengang, der es auch kleinen Kindern erlaubt, im Wasser zu planschen.

Über die Grenzen von Sylt hinaus bekannt ist der Strand von Kampen, Buhne 16. Frei nach dem Motto „Sehen und gesehen werden“ tummeln sich hier Sternchen und Sternchenbewunderer.

Wer gerne einmal in einer Strandsauna schwitzen und dabei einen Blick auf das Meer genießen möchte, hat an den Stränden List, La Grande Plage in Kampen, Rantum, Samoa und Hörnum während der Saison täglich die Möglichkeit dazu.

Abends verwandeln sich die Sylter Strände in Open Air Clubs. Unter freiem Himmel feiern hier Sylter und Urlauber bis in die frühen Morgenstunden. Viele Beach-Partys finden an den Stränden in Westerland und List sowie auf der Buhne 16 in Kampen statt.

Übrigens, Norderney ist mit seinen teilweise 14 km langen Stränden auch ein interessanter Urlaubstipp.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Strände Sylt...

weitere Strände Sylt...

Die schönsten Strände von Sylt Auf Sylt gibt es für jeden den entsprechenden Strand, ob Familien oder Ruhesuchende sowie "sehen und gesehen werden in Kampen". {w486} Die Strandsaunen bieten ein ...
Naturschutzgebiet auf Sylt

Naturschutzgebiet auf Sylt

Naturschutzgebiet auf Sylt Etwa die Hälfte der Inselfläche steht unter Landschafts- oder Naturschutz. Dazu zählen die Dünengebiete zwischen Ellenbogen, Listland und Kampen, die Dünenlandschaft auf dem ...
Urlaub Sylt