Friday, 24.11.17
home Anreise Sylt Wattwanderung auf Sylt Restaurants und Discos auf Sylt
Fakten
Geschichte von Sylt
Urlaub auf Sylt
Unterkünfte auf Sylt
Anreise nach Sylt
weitere Fakten Sylt ...
Kunst und Kultur
Kunst: Raum Sylt Quelle
Akademie am Meer
Galerien auf Sylt
weitere Kunst ...
Strand und mehr
Naturschutzgebiet auf Sylt
Wattwanderung auf Sylt
Strände auf Sylt
weitere Strände Sylt...
Essen und Ausgehen
Tanzen auf Sylt
Sylter Spezialitäten
Cafes und Bars Sylt
weiteres Essen & Ausgehen ...
Sehenswürdigkeiten
Marschentöpferei Sylt
Heimatmuseum Sylt
Vogelkoje Sylt
weitere Sehenswürdigkeiten auf Sylt
Ausflugsziele Sylt
Vogelschutzgebiet Rantum-Becken
Hafenort Munkmarsch Sylt
Morsum-Kliff Sylt
weiter Ausflugsziele Sylt ...
Sportmöglichkeiten
Reiten und Polo Sylt
Surfen auf Sylt
Golf auf Sylt
weitere Sportmöglchkeiten Sylt...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Vogelschutzgebiet Rantum-Becken

Vogelschutzgebiet Rantum-Becken



Das Vogelschutzgebiet Rantum-Becken ist eines der artenreichsten in Norddeutschland. Über 50 Vogelarten halten sich hier auf.



Ursprünglich wurde das Rantum-Becken im Jahr 1936 als Wasserflughafen angelegt. Zehn Jahre später wurde das Becken fast vollständig geleert, so dass ein künstlicher See entstand. Durch das Meereswasser, das einfloss, siedelten sich vor allem Meerespflanzen und –tiere an.

Betreut wird das Vogelschutzgebiet seit 1957 vom Verein Jordsand, der auch seit 1968 die Eidum-Vogelkoje betreut. Durch das artenreiche Vogelvorkommen steht das Rantum-Becken seit 1962 unter Naturschutz. 1972 wurde das Rantum-Becken aufwändig neu gestaltet. Brutplätze wurden geschaffen und mehrere Tümpel und Teiche angelegt.

Die Pflege des gesamten Gebietes nimmt viel Zeit in Anspruch, zahlt sich jedoch aus, da die große Vogelvielfalt einzigartig in Norddeutschland ist.

Seit 1957 wurden hier 260 Vogelarten beobachtet! Wer gerne mehr etwas über die Welt der Vögel, kann an eine der regelmäßigen Führungen teilnehmen, die der Verein Jordsand anbietet. Zusätzliche Informationen finden sich in der nahe gelegenen Eidum-Vogelkoje. Für Gruppen und Schulklassen können Sonderführungen vereinbart werden.

Führungen:
März-Oktober: täglich um 10 Uhr. Montag Ruhetag.
Sa, So, Di & Fr: Naturkundliche Führung. Dauer: 1,5 Stunden.
Mi: vogelkundliche Führung. Dauer: 2 Stunden.
Do: vogelkundliche Wanderung. Dauer: 3 Stunden.



Das könnte Sie auch interessieren:
Amrum

Amrum

Amrum Mit dem Schnellschiff von Sylt kommt man in Amrum am Hafen Wittdün an. Wittdün liegt im Süden von Amrum und zeichnet sich durch eine maritime Atmosphäre aus. Die Hauptstraße bietet viele ...
weiter Ausflugsziele Sylt ...

weiter Ausflugsziele Sylt ...

Ausflugsziele auf und von Sylt Hier möchten wir Ihnen einige Ausflugsziele vorstellen, die sie auf Sylt besuchen oder von Sylt aus mit dem Schiff erreichen können. {w486} Fahrten mit dem Schiff ...
Urlaub Sylt